Neuigkeiten

Gründerzeithaus Queckstraße saniert – Bauträger Immovaria GmbH

Mit dem markanten Eckhaus Queckstraße/Röntgenstraße hat die Immovaria GmbH ein weiteres Denkmalobjekt in Leipzig aufwendig saniert und als Wohnhaus erhalten. Dabei wurde die historische Bausubstanz mit ihrem vielem Stuck erhalten und mit zeitgemäßen Annehmlichkeiten ergänzt.

7. November 2017 Allgemein

Immovaria saniert Gründerzeithaus Pragerstraße

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus Pragerstraße 260 in Leipzig wurde 1896 erbaut und von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

31. Oktober 2017 Allgemein

Gründerzeithaus Cranachstraße – Sanierungsobjekt der Immovaria in Altlindenau

Nach aufwendiger Sanierung bildet das Gründerzeithaus Cranachstraße Ecke Karl-Ferlemann-Str. wieder einen reizvollen Blickfang in Altlindenau. Das denkmalgeschützte Mietshaus im Leipziger Westen wurde um 1895 erbaut und nach längerem Leerstand von der Immovaria GmbH energetisch saniert.

24. Oktober 2017 Allgemein

MIDAS Fonds-es geht weiter!

Das zumindest haben wir aus dem Umfeld der MIDAS Fonds aus Köln erfahren können, nachdem wir in den letzten Wochen gehört hatten, das man den Geschäftsbetrieb dort wohl weiterführen will. Möglicherweise auch eine gute Entscheidung für die Anleger, denn eine Liquidation kann dann doch zu einem weiteren großen finanziellen Schaden führen für die Anleger.

15. Oktober 2017 Allgemein

Immovaria saniert ehemalige Fabrikantenvilla Neumann in Leipzig

Das, als Villa Neumann bekannte, Wohnhaus Seelenbinderstraße 9 gehört zu den Kulturdenkmälern Leipzig. Es wurde um 1870 im klassizistischen Stil erbaut und gehörte ursprünglich zur Bergbrauerei Rohland in Möckern. Jahrelang stand die alte Fabrikantenvilla leer und schien dem Verfall preisgegeben. Inzwischen hat der erfahrene Denkmalsanierer Immovaria GmbH das marode Objekt übernommen.

9. Oktober 2017 Allgemein

Denkmalsanierer Immovaria erhält denkmalgeschütztes Gründerzeithaus Angerpalais

Das sanierte Baudenkmal Angerpalais gehört zu den ältesten Mietshäusern im Leipziger Stadtteil Altlindenau. Es wurde um 1880 errichtet und 2012 in desolatem Zustand von dem Denkmalsanierer Immovaria GmbH übernommen.

2. Oktober 2017 Allgemein

Denkmalschutz und Sanierung durch Immovaria – die wichtigsten Fakten

Den speziellen Charme einer denkmalgeschützten Immobilie zu erhalten fordert oft ihren Preis. Daher sollten vor dem Kauf einige Besonderheiten für die notwendige Sanierung und der damit verbundenen Finanzierung beachtet werden.

28. August 2017 Allgemein

Gründerzeithaus Schylstraße 1 – von der Immovaria hochwertig saniert

Nach jahrelangem Leerstand und Verfall bietet die denkmalgeschützte Immobilie Schwylststraße 1 nun wieder hochwertigen Wohnraum in Leipzig Leutzsch. Saniert wurde das Gründerzeithaus aus dem Baujahr 1905 von der Immovaria GmbH, die sich auf die Revitalisierung von Denkmalimmobilien spezialisiert hat.

21. August 2017 Allgemein

Denkmalimmobilie GS 240 in Leipzig – saniert von der Immovaria GmbH

Dieses denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus Georg-Schuhmann-Str. 240 aus der Bauzeit um 1900 gehört zu den Sanierungsobjekten der Immovaria GmbH in Leipzig. Das stark sanierungsbedürftige Gebäude wurde als sogenanntes Wächterhaus vor dem endgültigen Verfall bewahrt, bis es der Edelsanierer aus Nürnberg übernahm.

7. August 2017 Allgemein

Denkmalobjekt im Leipziger Künstlerviertel – energetisch saniert durch Immovaria

Mit der Sanierung der Denkmalimmobilie Enderstraße 1 hat die Immovaria GmbH gehobenen Wohnraum in attraktivem Umfeld geschaffen. Das Objekt befindet sich in dem beliebten Künstlerviertel am Karl-Heine-Kanal, etwa 3 Kilometer westlich des Leipziger Stadtzentrums. Künftige Bewohner dürfen eine hohe Wohnqualität erwarten und für Investoren ergeben sich lukrative Renditechancen.

1. August 2017 Allgemein